Aktuelles

Telemedizin ist jetzt wichtig und … sie ist jetzt verfügbar!

Ärztinnen und Ärzte, Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten sind aufgerufen, physische Patientenkontakte auf das notwendige Mindestmaß zu reduzieren. Hierzu gibt es eine Reihe telemedizinischer Videosysteme, die aufgrund der aktuellen Lage teilweise kostenfrei in Betrieb genommen werden können. Oftmals sind weder aufwendige Installationen, noch zusätzliche Hardware notwendig. Die Lösungen sind KBV zertifiziert und können binnen weniger Stunden ihren Praxisalltag entlasten. In den nächsten Folgen werden wir von Kolleginnen und Kollegen berichten, die dies in den vergangenen Tagen getan haben und welche Hürden sie dabei, wie nehmen mussten.

Hier finden Sie eine vollständige Anbieter-Liste mit Informationen zu Preisen und Funktionsweisen der Software und wie Sie sie beziehen können.