Aktuelles

Sicherheit geht vor! Melden Sie beobachtete Nebenwirkungen!

Diese Woche ist #MedSafetyWeek Arzneimittelbehörden aus 74 Ländern haben sich zusammengetan und informieren darüber, warum Meldungen zu Nebenwirkungen aus dem Verbraucherbereich so wichtig sind. In Deutschland bietet das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) die Möglichkeit die eigenen Beobachtungen zu Protokoll zu geben.