Aktuelles

Künstliche Intelligenz darf Patente anmelden

Erstmals sind zwei Patentanmeldungen akzeptiert worden, in denen eine KI als Erfinder angegeben wurde. Das Artificial Inventor Project hat kurz nacheinander zwei wichtige Erfolge erzielt.

Zunächst akzeptierte die Patentbehörde von Südafrika einen Patent-Antrag, in dem eine KI als offizieller Erfinder gelistet wurde. Nur wenige Wochen später wies der australische Bundesgerichtshof einen Einspruch des australischen Patentamtes gegen einen ganz ähnlichen Antrag ab und entschied damit grundsätzlich, dass eine Künstliche Intelligenz Erfinder im Sinne des australischen Patentrechtes sein kann.