Aktuelles

Investments in Digital Health Start-ups steigen stark

Im Vergleich zum Vorjahr sind, laut EY Start-up-Barometer 2021, Investments 2021 bereits um das Vierfache gestiegen. 43 junge Unternehmen haben bis heute mehr als 400 Millionen  Euro eingesammelt, 2020 haben Risikokapitalgeber insgesamt 122 Millionen Euro für Start-ups der digitalen Gesundheitswirtschaft ausgegeben. 21 der geförderten Start-ups entwickeln Patienten-Apps, drei Apps für Pflegende und Ärzt:innen.