Aktuelles

#HackCorona -> die europäische Variante

Jenseits des Hackathons der Bundesregierung, gab es in der vergangenen Woche noch einen internationalen Wettbewerb mit den gleichen Vorzeichen. Mehr als 160 Teilnehmer aus der ganzen Welt haben an dem digitalen #HackCorona Hackathon erste Prototypen und Konzepte zur Unterstützung beim gemeinsamen Kampf gegen das COVID-19 Virus entwickelt. Die Data Natives Community und Hacking Health Berlin hatten den Hackathon mit Unterstützung vom Motion Lab Berlin, Bayer und Fraunhofer IZM Start-a-Factory innerhalb weniger Tage auf die Beine gestellt und durchgeführt.

Teams aus mehr als 20 Nationen haben dabei online an Lösungen zum besseren Schutz der älteren Bevölkerung, der Unterstützung der Kinderbetreuung, einer schnelleren und genaueren Diagnostik des Virus sowie an der Entwicklung von Hardware zur Behandlung von COVID-19 Patienten gearbeitet und erste Prototypen entwickelt.

#HackCorona war erst der Anfang einer ganzen Reihe von Online Hackathons die Hacking Health und Data Natives in den kommenden Wochen durchführen werden.