Aktuelles

Ethikkommission analysiert Chancen und Grenzen der KI

Die Zentrale Ethikkommission (ZEKO) bei der Bundesärztekammer (BÄK) sieht den Einsatz von Künst­licher Intelligenz (KI) in der Medizin als eine große Chance, die Patientenversorgung stark zu ver­bessern. Zugleich weist sie mit ihrer jetzt im Deutschen Ärzteblatt veröffentlichten Stellungnahme „Ent­schei­dungsunterstützung ärztlicher Tätigkeit durch künstliche Intelligenz“ auch auf die Grenzen der KI hin.