Aktuelles

Digitale Anwendungen für die Pflege verabschiedet

Gestern wurde der Gesetzentwurf zur digitalen Modernisierung von Versorgung und Pflege (DVPMG) vom Kabinett verabschiedet. Es gilt als weiterer Meilenstein auf dem Weg hin zu einem digitalen Gesundheitssystem. Ziel des Gesetzes ist es, mithilfe digitaler Helfer für die Pflege, mehr Telemedizin, elektronischer Patientenakten und eRezepten einer modernen Vernetzung den Weg zu ebnen – hin zu einem sichereren, patientenorientierteren Gesundheitswesen.
Quelle