Aktuelles

Darmstadt geht neue – digitale – Wege

Die Stadt Darmstadt plant im nächsten Jahr ein Kompetenzzentrum für Digitale Medizin einzurichten. Klinikdezernent André Schellenberg sagte in einem Gespräch mit der Frankfurter Rundschau Ziel sei es, digitalmedizinische Anwendungen und die Vernetzung von Kliniken und Forschungseinrichtungen zu fördern und so eine Plattform für Gesundheitsdaten zu etablieren. Auf diese Weise könnten beispielsweise Mediziner:innen des städtischen Klinikums mit den niedergelassenen Kolleg:innen Dokumente austauschen beziehungsweise Krankenakten fortschreiben und aktualisieren.