Aktuelles

Coronavirus-Tracing-Apps retten selbst bei niedrigen Adoptionsraten Leben

Kleine Argumentationshilfe, für all diejenigenHier geht es um eine Frage von Leben oder Tod: Helfen Apps, die Menschen über eine mögliche Exposition gegenüber dem Coronavirus informieren, Leben zu retten, oder sind sie eine Verschwendung von kostbarer Zeit und Geld?
Eine neue Studie der Universität Oxford und von Google besagt, dass Apps zur Ermittlung von Kontaktpersonen Infektionen, Krankenhausaufenthalte und Todesfälle auf fast jeder Adoptionsebene verringern, was zeigt, dass die Technologie als Ergänzung zu anderen Gegenmaßnahmen wie sozialer Distanzierung und manueller Kontaktverfolgung dienen kann.
Quelle